Samstag, 25. März 2017

Dark Diamonds - Neuerscheinungen März

Guten Abend ihr Lieben

Leider bin ich in den letzten Monaten nicht dazu gekommen, mich den Dark Diamonds gross zu widmen :( Asche auf mein Haupt! Aber von jetzt an soll sich das ändern! Und daher möchte ich euch die Neuerscheinungen für März natürlich nicht vorenhalten - Erscheinungstermin aller 4 Bücher ist der 31. März 2017:


**Folge deiner Bestimmung in eine Welt, die nur du retten kannst*
Seit ihrer Kindheit wird die 19-jährige Alexia von einem dunklen Schatten begleitet. Meist taucht er nur in ihren Träumen auf, doch manchmal erahnt sie seine Präsenz sogar im Alltag und ist kurz davor, an ihrem Verstand zu zweifeln. Bis sich der mysteriöse Schatten im Augenblick der größten Not plötzlich materialisiert und ihr nicht nur das Leben rettet, sondern sie auch in seine Welt mitnimmt. Erst dort soll Alexia erfahren, wer ihr dunkler Beschützer in Wirklichkeit ist und warum er ihr seit Jahrzehnten nicht von der Seite weicht…
(Link zum Buch: **klick**)


»Oftmals wünschte ich, ich wäre keine Prinzessin, denn dann läge nicht die Last eines ganzen Volkes auf meinen Schultern.«
Isabellas Leben ist das einer wahren Märchenprinzessin. Ihr Reichtum und ihre Schönheit locken die angesehensten Männer in Scharen in ihre Nähe. Ob Prinzen oder hochrangige Kaufleute, ein jeder will um ihre Hand anhalten. Doch Isabella ist wählerisch und keiner ist ihr gut genug. Einen nach dem anderen stößt sie vor den Kopf, bis ihrem Vater eines Tages der Kragen platzt und er sie zur Strafe dem nächstbesten Mann übergibt, der sie haben will. So wird Isabella plötzlich die Frau eines ruppigen Bettlers, der ihr nichts zu bieten hat als eine armselige Hütte und ein hartes Leben. Jedoch steckt weit mehr hinter dem Mann, der sich als Einziger nicht von ihr herumkommandieren lässt…
 (Link zum Buch: **klick**)


**Die Liebe stirbt zuletzt…**
Die 21-jährige Clara ist eine der wenigen Überlebenden einer untergegangenen Welt. Zusammen mit dem letzten Rest der Bevölkerung lebt sie im einzigen Gebäude, das nach der großen Erderschütterung stehen blieb: ein ehemaliges Luxushotel, das einsam in den Himmel hinaufragt und von todbringenden Kreaturen umzingelt ist. Als »roter Engel« ist es ihre trostlose Aufgabe, regelmäßig das Bett mit einem ihr zugewiesenen Mann zu teilen und dessen Nachkommen auszutragen. Bis eines Tages ein neuer Überlebender zum Teil der Gemeinschaft wird und ihr Leben eine Kehrtwendung nimmt…​
(Link zum Buch: **klick**)


**Verliebt in den größten Superhelden, den die Welt zu bieten hat**
Lily  Evans’ großer Traum, zu den Superhelden dieser Welt dazuzugehören, verwandelt sich in einen Albtraum, als sich herausstellt, dass ihre einzige übernatürliche Fähigkeit darin besteht, Blumen wachsen zu lassen. Anstatt in ihrer Traumstadt New York an der Seite von Hero, dem stärksten und heißesten Superhelden, den die Welt je gesehen hat, Verbrecher zu jagen, versauert sie in einer Kleinstadt und holt Kätzchen von den Bäumen. Aber das soll sich schon bald ändern, denn Lily will dem Senat der Superhelden – und Hero, versteht sich – beweisen, dass eine wahre Heldin in ihr schlummert. Dabei ahnt sie nicht, in welche Gefahr sie sich damit wirklich begibt…
(Link zum Buch: ** klick **)

Klingen die Bücher nicht unheimlich toll??? Ich freue mich schon auf jede Geschichte und hoffe, euch bald die Rezensionen dazu hochladen zu können.

Hier geht es zum Gesamtprogramm der Dark Diamonds: **klick **

Liebste Grüsse und ein tolles Restwochenende wünsch ich euch
Eure Sabs

Neuerscheinungen April 2017

Hallo ihr Lieben :)

Heute gibt es meine Vorschau für den April - phu, wie die Zeit verfliegt. Ich habe wieder durch die Vorschauen gestöbert und bin auf einige Bücher gestossen, die mein Interesse wecken konnten.

Must Haves


Sehr unterschiedliche Bücher, aber ich möchte sie unbedingt alle lesen :)


Alle Bücher klingen unheimlich gut, so verschieden die Genres auch sind :) Ich hoffe besonders bei Addicted to sin, dass mir das Buch gefallen wird.

Haben mein Interesse geweckt

Im April erscheinen einige Bücher, die ich mir näher ansehen möchte. Da wir alle das Problem mit der Zeit kennen, wandern leider viele Bücher auf meine Wunschliste. Mal sehen, wann sie bei mir einziehen dürfen.

 
 
 



 Reihenfortsetzung

Diesen Monat gibt es tatsächlich nur eine Reihenfortsetzung, die es auf meine Liste geschafft hat. Ich weiss noch nicht, wann das Buch bei mir einziehen darf.


Auf welche Bücher im April freut ihr euch?

Liebe Grüsse
Eure Sabs

Donnerstag, 23. März 2017

Top Ten Thursday - 10 Bücher, die am längsten auf dem SUB liegen

Hallo ihr Lieben :)

Heute ist wieder Donnerstag und der Top Ten Thursday steht vor der Tür. Die Infos findet ihr wie immer bei der lieben Steffi :)


Das heutige Thema lautet: 10 Bücher, die am längsten auf dem SUB liegen.

Ähm... Das ist gar nicht so einfach, da ich einen sehr hohen SUB habe und gar nicht mehr genau weiss, wann die ältesten ungelesenen Bücher bei mir eingezogen sind...


Hier habe ich, wenn ich mich richtig so auf die schnelle erinnere, die ersten 7 oder 8 Bände auf dem SUB... Jedoch weiss inzwischen nicht mehr, ob ich die Reihe überhaupt anfangen möchte zu lesen. Sie klingt super spannend, aber ich habe Angst, dass mich Hohlbein mit seinem Schreibstil nicht begeistern wird. Ich habe letztes Jahr ein Buch von ihm gelesen und ich hatte ziemliche Probleme damit.. Mal sehen, ob ich einen weiteren Versuch wage mit seinen Büchern.


Das Buch habe ich wirklich schon eine gefühlte Ewigkeit auf dem SUB. Aktuell reizt es mich überhaupt nicht, aber ich weiss, dass die Zeit für das Buch kommen wird.


Auch dieses Buch habe ich schon lange in meinem Regal stehen und auch hier ist die Zeit noch nicht gekommen. Es klingt für mich aber nach wie vor sehr interessant, weshalb es auch noch bei mir liegt.


Alles 5 Bücher stehen in meinem Regal und noch immer habe ich es nicht geschafft, die Reihe anzufangen :/ Das soll aber bald der Fall sein, da sie mich unheimlich interessiert.


 Ein Buch, das ich auch schon eine Ewigkeit auf meinem SUB habe - mal sehen, wann ich dazu greifen werde.


Ein Buch, dass ich dieses Jahr gerne lesen möchte - mal sehen, wann ich richtig in Thriller-Stimmung bin.


Noch ein Dean Koontz-Buch :) Leider habe ich von dem Autor noch gar nichts gelesen... Dabei habe ich wirklich schon viel Gutes gehört.


Ab und an lese ich gerne Bücher in diese Richtung und ich weiss, auch für dieses Buch kommt die richtige Zeit.


Noch ein Thriller, den ich dieses Jahr endlich lesen möchte.


Dieses Buch steht für die ersten 4 Teile der Reihe... Leider habe ich es noch immer nicht geschafft, die Bücher zu lesen :/

Welche Bücher liegen bei euch am längsten auf dem SUB?

Liebe Grüsse
Sabs

Mittwoch, 22. März 2017

Rezension zu 'Die dreizehnte Fee - Erwachen' von Julia Adrian




Klappentext

Ich bin nicht Schneewittchen.
Ich bin die böse Königin.

Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung.
»Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest.
Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.
(Quelle / Homepage des Verlages: ** hier klicken ** )

Meine Meinung

Durch ihre 12 Schwestern 1'000 Jahre lang gebannt, wird die 13. Fee aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt. Als sie erfährt, wer ihr den Fluch auferlegt hat, sinnt sie auf Rache und eine tödliche Hetzjagd beginnt. Zusammen mit einem geheimnisvollen Hexenjäger begibt sich die 13 Fee auf die Suche nach ihren Schwestern. In einer Welt, die sich so sehr von der ihr Bekannten unterscheidet, muss sie lernen, dass nicht nur Rache allein es wert ist, zu leben.


Immer wieder bin ich über die Trilogie gestolpert und immer wieder habe ich mir gesagt, dass ich die Bücher nicht lesen werde. Mir waren die positiven Meinungen fast zu viel, ja, es war zu gehypt... Doch dann habe ich die Anthologie 'Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln' gelesen und da hat mich Julia voll in ihren Bann gezogen! Kaum habe ich ihre Kurzgeschichte zu Ende gelesen, hab ich mir Band 1 bestellt und gleich nach Ankunft verschlungen.

Zugegeben: Julias Schreibstil hat etwas sehr Eigenes, was nicht jedem gefallen wird. Mich jedoch hat gerade dieser Stil sofort in seinen Bann gezogen und ich konnte das Buch nicht mehr weglegen (und habe mir auch gleich Band 2+3 bestellt...). Ich kann nicht genau in Worte fassen, wie ich ihren Schreibstil empfinde, aber er ist einfach toll.

Die Idee hinter der 13. Fee finde ich grandios und ich bin total verliebt <3 Mir hat die Mischung aus verschiedenen Märchen sehr zugesagt. An welche Märchen sich angelehnt wird, verrate ich natürlich an dieser Stelle nicht ;) Für mich war das Buch sehr erfrischend, da ich eine Geschichte in der Form bisher noch nicht gelesen habe.
Auch die Charaktere haben mir sehr gut gefallen - ich mochte die dreizehnte Fee unheimlich gerne und habe sie schnell ins Herz geschlossen. Ihr Zwiespalt hat sich sehr sympatisch gemacht und ich konnte nachempfinden, wie es ihr ging. Auch die restlichen Charaktere sind sehr gelungen! Ich hoffe sehr, dass man über jede Fee noch mehr zu lesen bekommt - ob in Form einer Kurzgeschichte oder (was mir natürlich lieber wäre *zwinkert*) in einem eigenen Buch.

Nun zur Aufmachung des Buches: Es ist unglaublich hübsch aufgemacht! Das Cover ist ein Traum <3 Aber auch die Seiten sind liebevoll gestaltet worden und man bekommt unheimlich viel geboten. Es ist der Geschichte auf jeden Fall würdig und ein richtiger Hingucker im Bücherregal.

Meine Meinung

Ein absolutes Muss für Märchen- und Fantasyfans! Klare 5 Sterne von mir.

Dienstag, 21. März 2017

Neues Blogdesign

Hallo ihr Lieben :)


Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, erstrahlt mein Blog nun in wunderschönem Blau <3 Und somit sind wir auch gleich beim Thema:

Als ich heute Morgen Blogspot aufgerufen habe und mir mitgeteilt wurde, dass es neue Designs gibt, musste ich mir das natürlich genauer ansehen. Und ich bin fündig geworden, wie man unschwer erkennen kann. Es ist noch nicht 100 % so, wie ich es gerne hätte, aber es ist schon viel mehr nach meinem Geschmack :)

Nun habe ich noch mehr Elan, so schnell wie möglich wieder richtig durchzustarten :) Mal sehen, was mich heute nach Feierabend zu Hause erwartet und ob ich die Motivation finde, einige Beiträge und Rezis zu schreiben :)

Was haltet ihr vom neuen Design?

Liebe Grüsse
Eure Sabs

Donnerstag, 16. März 2017

Top Ten Thursday - 10 Bücher die mit F beginnen

Hallo ihr Lieben :)

Der Top Ten Thursday steht an und wie immer findet ihr die Infos bei der lieben Steffi :)


Das heutige Thema lautet: 10 Bücher die mit F beginnen.

Donnerstag, 9. März 2017

Top Ten Thursday - 10 Autoren, von denen man am meisten Bücher im Regal stehen hat

Hallo ihr Lieben :)

Es ist wieder Donnerstag und der Top Ten Thursday steht an. Die Infos dazu findet ihr wie immer bei der lieben Steffi.



Das heutige Thema lautet: 10 Autoren, von denen man am meisten Bücher im Regal stehen hat.


Chelsea Cain - ich finde ihre Gretchen-reihe einfach klasse! Schade, dass ihre Kick Lannigan-Reihe nicht weiter veröffentlicht wird :(


Dean Koontz: Leider habe ich noch kein Buch von ihm gelesen, aber es stehen einige bereits in meinem Regal und warten sehnsüchtig darauf, dass ich endlich zu ihnen greife.


Gena Showalter: Was soll ich sagen? Eine wundervolle Fantasyautorin <3


George R.R. Martin: Ich muss glaube, zu diesem Autor muss ich nicht viel sagen ;)


Jacquelyn Frank: Auch eine wunderbare Fantasy-Autorin.


Jodi Picoult: Eine absolut begnadete Autorin, deren Bücher ich einfach vergöttere.


J. R. Ward: Meine Göttin der Vampirromane <3


Kim Harrison: Ich finde ihre Bücher einfach toll - eine klasse Autorin.


Nalini Singh: Oh mein Gott, ich liebe ihre Bücher <3


Und last but not least: Mein absoluter Lieblingsautor, Stephen King!

Von welchen Autoren habt ihr am meisten Bücher im Regal stehen?

Liebe Grüsse
Eure Sabs

Rezension zu 'Starfall - So nah wie die Unendlichkeit' von Jennifer Wolf

Klappentext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. ...

Follow by Email

Gesamtzahl der Seitenaufrufe